Martin Klein-Wiele, Partner, 
Innenarchitekt, Prof. Dipl.-Ing., AKNW, BDIA
Martin Klein-Wiele ist neben Jochen Usinger das zweite Gründungsmitglied von UKW Innenarchitekten (Usinger und Klein-Wiele). Das Büro hat seinen Sitz in Krefeld am Niederrein in einem denkmalgeschützten Dreikanthof, dem Baackeshof. Der Anlage angeschlossen ist das alte Palmenhaus der Stadtgärtnerei Krefeld, in das Martin Klein-Wiele mit seiner Familie als Haus-in-Haus-Architektur sein privates Wohnhaus plante und 2018 umsetzte. Nach einer Lehre zum Tischler studierte Martin Klein-Wiele Innenarchitektur an der heutigen Peter Behrens School of Architecture (PBSA) in Düsseldorf. Unter anderem war er anschließend von 2000 - 2006 bei Petzinka Pink Architekten in Düsseldorf tätig. 2006 - 2012 folgte ein Lehrauftrag an der PBSA Düsseldorf für die Fächer Entwurf Innenarchitektur und Möbelkonstruktion. 2013 wurde aus dem Lehrauftrag eine Professur. Seit 2009 ist Martin Klein-Wiele zudem Mitglied des Kuratoriums der Fachmesse architect@work.

Elena Janzen, Partnerin, Innenarchitektin B.A., AKNW, BDIA
Elena Janzen ist seit 2008 Teil des Teams von UKW Innenarchitekten. Nach ihrem Studium an der Peter Behrens School of Architecture (PBSA) zur Innenarchitektin, hat sie zusammen mit Jochen Usinger und Martin Klein-Wiele das erste große Bibliotheksprojekt, die Mediothek in Krefeld, umgesetzt. Seitdem hat sie an der Mehrheit aller Bibliotheksprojekte unseres Büros mitgewirkt. Maßgeblich beteiligt war sie unter anderem an dem Umbau der Hochschulbibliothek in Emden-Leer (2018), der mehrfach ausgezeichneten Mediathek in Kirchzarten (2017) und der Stadtbibliothek in Verl (2021). Seit dem 01.09.2023 ist sie Partnerin bei UKW Innenarchitekten. 

Kristina Brüns, Partnerin, Innenarchitektin M.A., AKNW, BDIA
Kristina Brüns ergänzt das Team von UKW Innenarchitekten seit 2016 als Projektleiterin. Nach einer Lehre zur Bauzeichnerin studierte sie Innenarchitektur an der Peter Behrens School of Architecture (PBSA) in Düsseldorf. Während des Studiums arbeitete sie in mehreren Architektur- und Innenarchitekturbüros. Von 2016 bis 2017 war sie als Lehrbeauftragte an der PBSA für das Fach „Material und Raum“ beschäftigt. In ihrer Zeit bei UKW Innenarchitekten hat sie mehre Projekte über alle Leistungsphasen hinweg bis zur Umsetzung betreut. Maßgeblich beteiligt war sie unter anderem an dem Umbau des Bürgeramts der Stadt Neuss (2018), sowie dem K08 für den LVR Köln (2021). Seit dem 01.09.2023 ist sie Partnerin bei UKW Innenarchitekten.