Im Rahmen einer Produktentwicklung für ein Unternehmen der Bibliothekstechnik galt es ein neues Design für Verbuchungsgeräte zu entwickeln.
Die neu gestaltete Produktfamilie setzt sich aus modularem Elementen zusammen und ist somit auf Kundenwünsche veränderbar. Barrierefreie Standgeräte sind genauso möglich wie Tischgeräte.
Als Basismaterial dient pulverbeschichtetes Stahlblech und Ablagen aus Glas oder anderen Materialien.
Es entstanden elegante, filigrane Verbuchungsgeräte mit einem hohen funktionalen Wert.