Martin Klein-Wiele
Prof. Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitekt
Mitglied AKNW

geboren 1966 in Kleve
Tischlerausbildung
Studium Innenarchitektur
1999 Diplom-Ingenieur (FH) bei Prof. K. Krebs und Prof. C. Saal

Mitarbeit
2000-2006 Petzinka Pink Architekten, LP 1-9
Projekte: Kanzlei Hengeler Mueller, Düsseldorf, Peek & Cloppenburg, Kö-Center, diverse Villenprojekte

Lehre
2006 bis 2012 Lehrauftrag, FH Düsseldorf, Fachbereich Architektur
seit 2013 Professur an der PBSA, Düsseldorf

Beratung
Jurymitglied und Auswahlgremium der Messe Archietct@work

Büro
seit 2006 UKW Innenarchitekten mit Jochen Usinger

Preise und Auszeichnungen
1995/1997/2001/2005 Landesausstellungen ManuFactum
1996 Anerkennungspreis beim Innovations­wettbewerb “Wood of Finland”, Helsinki
1997/1999 Designer’s Saturday, Düsseldorf
1998 Design für Europa, Kortrijk
1998 LBS-Designpreis, Stuttgart
1998 Anerkennungspreis FSB-Wettbewerb „Griff Tür Raum“, Brakel
2001 Preisträger des Bochumer Designpreises
2008 BDIA Deutscher Innenarchitektur Preis, Würdigung Mediothek Krefeld